barmbekerblog

Was ist los in Barmbek?

Hertie Barmbek wird abgerissen

Wie ich heute im Hamburger Wochenblatt Ausgabe Barmbek lesen konnte, soll nach dem Abriss des Hertie Gebäudes ein neues Geschäftshaus mit zehntausend Quadratmetern Fläche entstehen. (Quelle: http://www.hamburgerwochenblatt.de/fileadmin/SystemOrdner/Ausgaben/Barmbek_KW33.pdf)

Den Abriss meldet auch hamburg1: http://www.hamburg1.de/aktuell/HertieGebaeude_wird_abgerissen-13175.html

Auf dem ehemaligen Busbahnhof soll außerdem ein 13-geschossiges Bürohaus für die Verwaltungs-Berufsgenossenschaft entstehen, obwohl in den Plänen nur von einem 5-stöckigem Gebäude ausgegangen war. Eine Anpassung an das Stadtgebiet sei aus Zeitgründen nicht möglich. So soll mit den Bauarbeiten schon im Frühjahr 2014 begonenn werden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 21. August 2012 von in Stadtteil.
%d Bloggern gefällt das: